Ihr Anwalt in Düsseldorf

Ihre Kanzlei an der Königsallee

 

Willkommen

auf den Internetseiten der Anwaltskanzlei Dr. Brinkmeier in Düsseldorf an der Königsallee. Wir sind eine überwiegend auf dem Gebiet des Zivilrechts tätige mittelständige Anwaltskanzlei, die sowohl Privatpersonen als auch mittelständische Unternehmen zu ihren Mandanten zählt.

Herr Dr. Brinkmeier verfügt über langjährige praktische Berufserfahrungen aus mehreren renommierten Kanzleien und berät und vertritt Sie kompetent und zuverlässig vor Gericht und in außergerichtlichen Verhandlungen. Durch seine langjährige Tätigkeit konnte Herr Dr. Brinkmeier sich ein fundiertes und umfassendes Fachwissen mit vertieften Branchenkenntnissen aneignen. Daher verbindet er heute die umfangreichen Erfahrungen eines Anwalts aus einer Großkanzlei mit der Schlagkraft und der Dynamik eines Einzelanwalts. Sie erhalten bei Herrn Dr. Brinkmeier die persönliche Betreuung, die anderswo auf diesem Niveau vielfach nicht geleistet werden kann. Bei Herrn Dr. Brinkmeier ist Ihr Anliegen in guten Händen.

Immobilienrecht
Beabsichtigen Sie, eine Immobilie zu erwerben oder zu verkaufen?

Privates Baurecht
Haben Sie Baumängel zu beklagen oder droht aus einem anderen Grund eine Auseinandersetzung?

Architektenrecht
Sind Sie Architekt und haben Sie Schwierigkeiten bei der Durchsetzung Ihres Honorars?

Mietrecht
Bereits seit der Abfassung seiner Dissertation ab dem Jahr 1998 hat Herr Dr. Brinkmeier sich vertieft ...

Grundstücksrecht
Das Grundstücksrecht bezeichnet die rechtlichen Beziehungen des Grundstücks zu seiner Umgebung...

Maklerrecht
Über vertiefte theoretische und praktische Kenntnisse verfügt Herr Dr. Brinkmeier insbesondere auch im Maklerrecht.

Verkehrsrecht
Herr Dr. Brinkmeier steht Ihnen kompetent auch im gesamten Verkehrsrecht zur Seite.

Vertragsrecht
In seiner beruflichen Laufbahn hat Herr Dr. Brinkmeier bereits eine Vielzahl der unterschiedlichsten Vertragstypen...

Versicherungsrecht
Bau- und verkehrsrechtliche Mandate sind oft eng verknüpft mit versicherungsrechtlichen Fragestellungen.

Datenschutz